Sinai Safari

Sharm el Sheik – Dahab – St. Catharina – Wadi En Hodra – Coloured Canyon – Dahab

Tourbeschrieb

Tag 1

Individuelle Ankunft in Aegypten, Transfer vom Flughafen Sharm el Sheik kann von uns übernommen werden (bei Ankunft in Dahab telefonisch bei uns unter 69 640 228 melden). Nach einem Willkommenstee besprechen wir die gewünschte Reiseroute, wobei wir selbstverständlich spezielle Wünsche berücksichtigen werden.

Tag 2

Gegen Mittag brechen wir mit dem Auto nach St. Catharina auf, wo wir nach einem Fussmarsch den Mosesberg erreichen. Dort kannst Du dich von einem faszinierenden Panorama überraschen lassen: Du siehst den ganzen Sinai! Nach einem Beduinen-Tee zählen wir in unseren Schlafsäcken die Sternschnuppen unter freiem Himmel.

Tag 3

Bei Sonnenaufgang erwartet Dich ein prächtiges Farbspektakel über den Weiten der Sinai-Bergketten. Nach dem Abstieg besichtigen wir das Kloster St. Catherina, in welchem heute noch orthodoxe Mönche leben. Später, nach einer weiteren Autofahrt, satteln wir in Wadi En-Hodra auf die Kamele um. Diese bringen Dich nach einem gemütlichen Ritt zu einer Oase. Hier werden wir an einem romantischen Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen. Von der überwältigenden Stille wirst auch Du beeindruckt sein!

Tag 4

Am frühen Morgen gehen wir mit dem Kamel oder zu Fuss zurück zum Ausgangspunkt, wo wir vom Fahrer bereits erwartet werden. Den Coloured Canyon, welcher durch seine Rottönungen bekannt ist, werden wir anschliessend durchwandern. Die Nacht verbringen wir ausserhalb des Canyons.

Tag 5

Kaum haben wir die letzte Nacht in der Wüste unter freiem Himmel verbracht, fahren wir zurück nach Dahab. Unterwegs kannst Du Schnorcheln und Baden, und mit etwas Glück kannst Du mit dem freilebenden Delphin einige Runden drehen. Übernachten wirst Du bei uns Zuhause.

Preis

EUR 380.00 pro Person     (bei 1 – 2 Personen)
EUR 310.00 pro Person     (ab 3  Personen)

Allgemeine Informationen

  • Die Touren werden durch uns und durch den Ortsansässigen Beduinen organisiert.
  • Wartezeiten können unverhofft entstehen. Es lohnt sich nicht, sich darüber zu ärgern. Denkt daran: in der Wüste herrscht keine Eile und auch kein Stress…
  • Gute Schuhe, Kopfbedeckung, Sonnenschutz, Schlafsack und Saisongerechte Kleidung ist auch in der Wüste unerlässlich.
  • Ohne Humor, Spass und Flexibilität werden die Touren keine Freude bereiten!

Kommentare sind geschlossen