Kameltour (2 Tage)

Dahab – Blue-Hole – Ras-Abou Galun – Bir el Ogda – Ras-Abou Galun – Blue Hole – Dahab

Tourbeschrieb

Tag 1

Nach dem Frühstück fährst Du mit dem Jeep oder mit dem Taxi nach Blue-Hole, , welches ca. 10 km von Dahab entfernt liegt. Dieses Tauchparadies ist sehr bekannt. Von Blue-Hole reitest Du nach Ras-Abou Galun.

Eine herrliche Bucht lädt zum Baden, Schnorcheln und Plantschen ein. Vielleicht findest Du bei dieser Gelegenheit eine besonders schöne Muschel? Zum Mittagessen wirst du fangfrischen und nach Beduinenart zubereiteten Fisch geniessen. Danach führt Dich ein weiterer Ritt nach Bir el Ogda, wo Du dein erstes Nachtlager aufschlagen wirst. Bir el Ogda ist eine kleine verlassene Beduinensiedlung, welche noch alte Brunnen und kleine Gärten bietet.

Tag 2

Gestärkt durch Tee und Fladenbrot reitest Du zurück nach Ras-Abou Galun, wo Du wiederum die Gelegenheit zum Baden und Faulenzen nutzen kannst. Im Anschluss an das Mittagessen reitest Du zum Blue-Hole, wo Du Schnorcheln, Baden und Schwimmen kannst. Zurück gebracht wirst Du wieder mit einem Jeep oder Taxi.

Preis

EUR 180.00 pro Person     (bei 1 – 2 Personen)
EUR 100.00 pro Person     (ab 3  Personen)

Im Preis inbegriffen ist die Verpflegung, das Kamel und die Transporte Dahab – Blue-Hole – Dahab. Diese Tour kann auch als Tauchsafari gebucht werden, wird dadurch jedoch etwas teurer.

Allgemeine Informationen

  • Die Touren werden durch uns und durch den Ortsansässigen Beduinen organisiert.
  • Wartezeiten können unverhofft entstehen. Es lohnt sich nicht, sich darüber zu ärgern. Denkt daran: in der Wüste herrscht keine Eile und auch kein Stress…
  • Gute Schuhe, Kopfbedeckung, Sonnenschutz, Schlafsack und Saisongerechte Kleidung ist auch in der Wüste unerlässlich.
  • Ohne Humor, Spass und Flexibilität werden die Touren keine Freude bereiten!

Kommentare sind geschlossen